Elektro-Smog

aufmacher 206110705

Bildquelle: shutterstock.com

Was ist das genau?

Elektro-Smog - Kurzform E-Smog - ist ein zusammengesetztes Wort aus "Elektro" und "Smog". Der Begriff Smog ist verknüpft mit den englischen Wörtern "smoke" für Rauch und "fog" für Nebel. E-Smog ist ein umgangssprachlicher Begriff für künstliche elektromagnetische Felder, die bei der drahtlosen Übertragung von Funkwellen, Smartphone, Babyphone, Mikrowelle, im "smarten Haushalt" usw. genutzt werden.

Natürliche elektromagnetische Felder, wie sie z.B. beim Gewitter entstehen, lösen keinen E-Smog aus.

Elektro-Smog trifft Gesundheit

Die hochfrequenten künstlichen elektromagnetischen Felder lösen E-Smog aus und können

  • unseren Körper in Dauerstress versetzen
  • unsere Zellkommunikation empfindlich stören
  • die natürliche Fähigkeit zur Regeneration schwächen
  • schwerwiegende krankmachende Störungen auslösen

Als Heilerin bin ich ein sehr feinfühliger Mensch und nehme die unterschiedlichen Schwingungen und Stimmungslagen meines Umfeldes leicht auf. Ich gehöre zu den elektrosensiblen Menschen.

Wenn ich längere Zeit vor dem Computer sitze, fühle ich mich gereizt, werde müde, mir wird schwindelig und ich werde depressiv. E-Smog empfinde ich als eine sehr unnatürliche Strahlung, die mich streckenweise auch hyperaktiv macht, so dass ich mich wie eine aufgezogene Puppe fühle und den Kontakt zu meinem wahren inneren Wesen verliere. Es fällt mir nicht mehr so leicht, mich zu entspannen, weil ich meine Schwäche dann eher mit Kaffee kompensiere, als draußen in der Natur aufzutanken. Mit E-Smog verhalte ich mich gegen die natürlichen Bedürfnisse meines Körpers. Es ist wie ein negativer Mechanismus, der mich einfängt. 

Inzwischen kommunizieren fast alle Lebensbereiche über Smartphone. Die sogenannten "Durchbruchstechnologien" überfluten uns mit Funkwellen. "Internet der Dinge" wird zum allgegenwärtigen Standard. So habe ich mir aus der Perspektive einer Heilerin die Frage gestellt, wie wir

  • unsere Gesundheit vor Strahlenbelastungen schützen
  • inmitten der neuen Technologien unser Menschsein bewahren
  • die künstliche Intelligenz von Maschinen ganzheitlich meistern

Vor diesem Hintergrund habe ich Strategien zur ganzheitlichen Gesundheit entwickelt. Ich weiß, dass sie funktionieren. Auf diese Entdeckungsreise möchte ich dich mitnehmen.

Ich erkläre dir, warum die intensive Neuordnung unserer Lebensverhältnisse in einem übergeordneten Zusammenhang steht und was sie mit dem Transformationsprozess unserer Erde zu tun hat.

Wir Menschen besitzen schöpferische Kräfte. Jeder einzelne kann die neue Dimension unseres Menschseins im Sinne der Bewusstseinserweiterung mitgestalten. Du bist herzlich eingeladen, an dieser großartigen Transformation mitzuwirken. Wir alle sind ein Teil des Großen Ganzen.

Deine Christiane Maria Völkner 

 

 

 

Leben ist Kommunikation

Kommunikation ist grenzenlos

Unsere aktuelle Zeitqualität ist geprägt von rasanten Veränderungen. Die unerwartete Auflösung alter Konventionen werfen unsere bisheriges Fundament über den Haufen. 

Wir befinden uns im astrologischen Zeichen „Wassermann“, der sein Wasser aus einem Krug auf die Erde gießt. Durch dieses kosmische Wasser werden wir Menschen zu unvorstellbaren Inspirationen motiviert. Dieses Wasser steht für „Energie“, den „Strom des Lebens“, der uns neue Richtungen und Bewusstseinsräume eröffnet. Wir erhalten gigantische Möglichkeiten in der Kommunikation. Durch grenzenlos neuen Erfindungen und Informationen können wir uns als Mensch vollkommen neu entfalten. Diese neuen Energien sind immens kraftvoll und blitzschnell.