Modul 4 - im Quantenfeld arbeiten

Modul 4 - Akasha-Chronik

Akasha-Chronik - Im Weltengedächtnis lesen

Lebensgeschichte neu schreiben

Willkommen in Modul 4 der Yowea ® Ausbildung Geistiges Heilen. An diesem Wochenende betreten Sie das Mysterium der Akasha-Chronik. Eine andere Bezeichnung für Akasha ist Weltengedächtnis oder das Buch des Lebens, in dem alle Ereignisse aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufgezeichnet sind. Ein weiterer Begriff für Akasha ist die Bezeichnung "unbegrenzter Raum" oder auch Äther genannt.

Die Botschaften, die der einzelne aus dem Äther bezieht, hängen mit seinem Bewusstsein zusammen. Die Art und Weise der Fragestellung öffnet das entsprechende Tor für die gewünschten Informationen. Beim Geistigen Heilen

  • machen Sie die Erfahrung der Vergangenheit sichtbar
  • erkunden Sie den Schlüssel zur Heilung und Transformation
  • bringen Sie das Thema in Verbindung mit dem Lebensplan

Ich habe ein mediales Konzept erschaffen, mit dem Sie gezielt in jedes Thema des Äthers eintauchen können. konkrete Erfahrungen der Vergangenheit transparent machen, die spirituellen Lektionen erkennen und den Lebensplan zum Thema erfahren. Damit wird ein Energiefeld eröffnet, auf dem geistige Heilarbeit geschieht und die Kraftquellen für Neubeginn und Heilung gestärkt werden.

Das Ziel ist:

  • Problemursachen sichtbar machen
  • Alte Glaubensmuster loslassen
  • Verhaltensänderungen unterstützen
  • Innere Ressourcen zur Heilung nutzen
  • Im Gleichklang mit dem Schicksal sein
  • Aus dem Leben etwas Eizigartiges machen
  • Gesundheit, Freude, Lebenslust

Als Geistiger Heiler untertützen Sie andere Menschen, die Herausforderungen und Belastungen im neuen Licht zu sehen und damit leichter zu meistern. Das ist eine wichtige Basis auf der geistige Heilung und Transformation geschehen kann. 

Themen an diesem Wochenende:

  • Vorgeburtliche Blockaden erkennen
  • Vergangene Leben transparent machen
  • Aura-Körper scannen und transformieren
  • Die Ahnenriehe sichtbar machen
  • Lebensplan, Seelenaufgabe, Karma auflösen
  • Manifestation, das Gesetz der Resonanz
  • In der Akasha die Lebnsgeschichte neu schreiben

Das Schicksal ist uns gegeben, damit wir die eigene Weisheit entdecken können.

Hinweis: Die Methode "Akasha-Chronik lesen" ist weder eine medizinische Behandlung, noch werden Diagnosen im medizinischen Sinne gestellt. Das Ziel ist vielmehr, die medialen, spirituellen und energetischen Fähigkeiten zu nutzen, um Informationen aus dem Äther zu beziehen und für Selbsttransformation und mediale Beratung zu nutzen.

Modul 1 - Die inneren Sinne schulen
Modul 2 - Seeleneinweihung erleben
Modul 3 - DNA, das verborgene Wissen
Modul 4 - im Quantenfeld arbeiten
Modul 5 - Flüche erkennen und wandeln
Modul 6 - Wirbelsäule aufrichten
Modul 7 - Clearing
Modul 8 - Energetische Rückführung
Modul 9 - Polarity Massage

Details zu Termine und Gebühren