Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Falls Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, ändern Sie bitte die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser oder verlassen Sie unsere Website. 
Weitere Infos zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Modul 6 - Wirbelsäule neu aufrichten

Modul 6 - Wirbelsäule aufrichten

Ausbildung zum Bewusstseins-Coach - Lebensenergie im Flow 

Aufrecht durchs Leben gehen

In Modul 6 der Yowea ® Ausbildung zum Bewusstseins-Coach beschäftigen wir uns mit der energetischen Aufrichtung der Wirbelsäule. Die Wirbelsäule bildet die Mitte des Körpers, sie verbindet den Kopf mit dem Becken, also das Geistige mit der Materie. Und entlang der Wirbelsäule befinden sich auch unsere Chakren, das sind die Energiezentren, die unseren physischen Körper mit unserem feinstofflichen Körper verbinden. Die Wirbelsäule hat also eine wichtige Aufgabe für unser körperliches und geistiges Bewusstsein und den Flow unserer Lebensenergie.  

Eine neue Epoche für Körper und Geist

Wir sind in der Wassermann Zeit angekommen. Ein neues Bewusstsein von Freiheit, Gesundheit und Zuversicht entfaltet sich gerade. Viele Menschen befinden sich inmitten eines großen Befreiungsprozesses. Sie lösen sich von der dualen Welt und kommen in eine neue Qualität ihrer Lebensenergie. Es fällt jetzt leichter, hinter die Schleier der äußeren Welt zu schauen und die Schätze der Innenwelt zu entdecken. Unsere neue Zukunft ist eine Schöpferebene. Wir dürfen lernen, uns neu zu erfinden und eine Realität im Bewusstsein der Einheit zu erschaffen.

Inmitten dieser Transformation, spielt unsere Wirbelsäule eine wesentliche Rolle. Unsere Chakren verändern gerade ihre Struktur, sie nehmen neue kosmische Informationen auf, die den gesamten Körper durchdringen. Um für diesen großartigen Wandlungsprozess kompatibel zu sein, brauchen wir auf der geistigen wie auf der materiellen Ebene eine gut eingestimmte Wirbelsäule.  

Auch die Qualität der Zeit verändert sich, wir kommen in die JETZT-Zeit. Die veränderten Schwingungen bringen neue Potenziale in die Chakren rein. Darauf muss sich die Wirbelsäule ebenfalls einstellen

Eine bewegliche Wirbelsäule gibt uns Halt

Themen von Modul 6 sind:

  • Innere Aufrichtung der Wirbelsäule
  • Transformation von Stress, Blockaden und Karma
  • Befreiung von Toxinen, Manipulationen, Erdstrahlen u.a.
  • Verbindung mit der kosmischen Wirbelsäule
  • Verbindung mit dem Licht der Zentralsonne
  • Gut zentriert sein zwischen Himmel und Erde
  • Spirituelle Entfaltung und Neuausrichtung der Energien

Die innere Aufrichtung der Wirbelsäule ist ein wichtiger Bestandteil für Bewusstseins-Coaching, denn die Wirbelsäule bildet nicht nur unser körperliches, sondern auch unser geistiges Rückgrat. 

Neue Zeiten fordern uns heraus 

Die innere Aufrichtung der Wirbelsäule hat auch einen gesundheitlichen Vorteil. Um mit Zeitdruck, Anspannung, Ängste und seelischen Belastungen konstruktiv umzugehen, brauchen wir eine neue innere Einstellung, denn die Wirbelsäule reagiert auf Stress mit Verspannung. Wenn wir uns zu sehr verbiegen oder uns mit Ellenbogen durchsetzen, werden wir die Folgen spüren. Sobald wir uns innerlich verhärten, krümmt sich die Wirbelsäule, dann wird sie steif und macht sich durch Bandscheibenprobleme bemerkbar.

Ein neues Bewusstsein für die Wirbelsäule entwickeln

So können wir den Lebensstürmen trotzen und gleichzeitig neue Quellen der Inspiration über unsere Chakren nutzen.

Die Aufrichtung unserer Wirbelsäule ist also ein wichtiges Tool für ganzheitliches Bewusstseins-Coaching. Mit diesem Modul lade ich dich ein, wieder aufrecht durchs Leben zu gehen. 

Hinweis: Modul 6 - Wirbelsäule aufrichten - ist ein zweiteiliger Telefon-Workshop im Rahmen der Online-Ausbildung. Die energetische Arbeit funktioniert gut übers Telefon. Sie ist keine medizinische Behandlung. Im Krankheitsfalle bitte den Arzt aufsuchen. Bei unserer Telefon-Arbeit stelle ich mich ganz auf deine individuellen Fragen und Themen ein.  

Modul 1 - Die inneren Sinne schulen

Modul 2 - Seeleneinweihung erleben

Modul 3 - DNA, das verborgene Wissen

Modul 4 - im Quantenfeld arbeiten

Modul 5 - Flüche erkennen und wandeln

Modul 6 - Wirbelsäule aufrichten

Modul 7 - Clearing

Modul 8 - Energetische Rückführung

Modul 9 - Erdkundalini & Reset

Modul 10 - Meister-Transformation

Details zu Termine und Gebühren