Frohe Weihnachten und ein glückliches Jahr 2015

Liebe Freunde, liebe Klienten,   

bald findet einer der schönsten Anlässe statt, um mit Ihnen in Kontakt zu kommen. Es ist der Heilige Abend, der Beginn des alljährlichen Weihnachtsfestes 2014.

Bei mir zu Hause ist es wohlig und kuschelig warm, eine schöne leuchtend rote Kerze steht auf dem Tisch und es duftet nach Weihnachtsgebäck. Weihnachten ist ein Fest der Geschenke und der Liebe.

So möchte  ich mich an dieser Stelle für die einzigartigen und herzlichen Begegnungen in diesem Jahr bedanken, das Vertrauen, das Sie mir geschenkt haben und die vielen hilfreichen Hände, die mir beim Umzug in die neue Praxis geholfen haben.

Ich wünsche Ihnen und allen Menschen dieser Welt eine lichtvolle Weihnacht sowie ein harmonisches glückliches Jahr 2015.  

Herzensgrüße

Christiane Maria Völkner

Spirituelle Rückführung

Wir Menschen stehen am Anfang eines neuen Entwicklungsweges, der uns von der Dualität in das Erfahrungsfeld der Einheit bringen kann. Es ist jetzt sehr wichtig, dass wir unsere blockierte Erfahrungen bewusst verarbeiten und loslassen. So können wir einen neuen Platz im Leben finden und ganz neue Wege des Seins erforschen.

Neue Erde - Neuer Mensch - Neue Energien

Die „Weise Alte“ gibt unserer Erde eine neue Form

Überall auf der Welt können wir weitreichende Veränderungen erkennen. Die Weise Alte erwacht gerade aus ihrem Jahrtausende langen Schlaf und gebärt in ihrem Schoß etwas ganz Neues: Aus ihr entsteht die „Neue Erde“, das ist unsere Erde auf einer höheren Energiestufe.

Die Erde in ihrer lichtvollen kristallinen Urform ist die neue Lebensbasis für alle Wesen dieser Welt.

Die „Weise Alte“ steht symbolisch für den Nährboden unserer irdischen Materie wie Menschen, Tiere, Pflanzen, Mineralien und die Elemente, sie ist die Urmutter aller physischen Erscheinungen. Alles, was wir sehen und berühren können, ist durch ihre Form gebenden Hände gegangen. In jeder Pore und Zelle der Materie steckt ihre bedingungslose Liebe. Aus ihr sind wir als Zelle entsprungen, unser Pulsschlag ist der ihre.

Offene Meditations-Abende

Meditationen für die neue Erde und Heilenergie-Kreis zur spirituellen Entfaltung.

Ab Oktober 2014 beginnen die neuen offenen Meditationsabende in Edingen-Neckarhausen mit Christiane Maria Völkner und Stefan Andromis Herbert (jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat von 19 – 21 Uhr).